Dr. Lars von Olleschik-Elbheim

Dr. Lars von OIleschik-Elbheim

Gründer und Geschäftsführer
Diplom-Biologe, Dr. rer. nat., geboren 25. 4. 1965, Glendale, Arizona, USA

Berufliche Stationen

1/2013 – Heute Selbständiger Berater für Unternehmen im Bereich Pharma, Medizinprodukte und Diagnostika, Elbheim – Konsultation, Berlin

Unterstützung von Unternehmen der Pharma-, Medizinprodukte-, Diagnostika und Kosmetik-Industrie, national und international in den Bereichen: Projekt Management, Marketing, Vertretung auf Messen, Vertriebsunterstützung, Distribution/Internationalisierung, Kooperationen, Public Relations, MedWiss.Beratung, Zulassung, Business Development.

Aktuelle Kunden und Partner in 2015: cerascreen GmbH (Schwerin/Hamburg) Medical Biomaterial Products GmbH  (Rostock)  Immundiagnostik AG (Bensheim), Froximun AG (Schlanstedt), Optricon GmbH (Berlin), Biotrakr/Oncocorp GmbH (München/Berlin), Solartium Dietetics GmbH (Berlin), ACON Labs Inc. (San Diego, Kalifornien), Sanofi-Aventis (Berlin), Sewon Cellontech Ltd. (Seoul, Südkorea), Brauer Natural Medicine Pty Ltd. Healthcare (Tanunda, Australien), Lerapharm Inc. (Ontario, Kanada),  Nouveau Health Ltd. (Coventry, England), Affimedix (CA, USA)

3/2008 – 12/2012 Geschäftsführer, DST Diagnostische Systeme & Technologien GmbH, Schwerin

Entwicklung innovativer Immun-Diagnostik und Patienten orientierten Dienstleistungen aus kleinen Proben für humane und veterinäre Anwendung bei Allergieverdacht. Spezielle Aufgaben: Ablösen zentralisierter Strukturen und Aufbau einer Linienorganisation, Reorganisation im Wachstum, Vorbereitung auf Einführung des GMP-Standards, Vorbereitung Markteintritt USA, Aufbau und Vertretung in unternehmerischen Netzwerken, PR und Lobbyarbeit zu Unternehmen und Organisationen, Behörden und Meinungsbildnern, Anwerben von Fördermitteln auf Landes-, Bundes- und EU-Ebene, Business Development, intensive Investorenbetreuung, Formen der Vision des Unternehmens.

11/2007 – 3/2008 Direktor Marketing & Vertrieb, DST Diagnostische Systeme & Technologien GmbH, Schwerin

Spezielle Aufgaben: Aufbau von Marketing und Vertrieb, Aufbau der Abteilung mit Innen- und Außendienst (3 MA), Aufbau von Meinungsbildner Netzwerken, Gewinnen und Betreuen von Distributionspartnern, Strategische Ausrichtung auf eine weltweit einsetzbare neue Multiplex Allergiediagnostikplattform für den Point of Care (PoC).

10/2005 – 11/2007 Produkt Manager Europa, Jerini AG, Berlin

Entwicklung und Vermarktung eines Bradykinin-Rezeptor-Antagonisten (firazyr®) zur Anwendung bei Hereditärem Angioödem.

Spezielle Aufgaben: Aufbau der PR-Arbeit in Europa, Aufbau und Betreuung des europäischen Meinungsbildner Netzwerks, Betreuung der Meinungsbildner und Patientenorganisationen, Pflege des europäischen Marketingplanes (spez. D/I/ES). Projektleitung für nationale und internationale Konferenzen, Kongresse und Symposien, Unterstützung bei der Entwicklung und Durchführung klinischer Prüfprogramme, Entwicklung von Marketingmaterialien und Publikationen, Bereitstellung aufbereiteter wissenschaftlicher Literatur, Schulung Vertriebsmitarbeiter.

11/2004 – 10/2005 Produkt Manager, Actelion Pharmaceuticals Deutschland GmbH, Freiburg

Entwicklung und Vermarktung eines Endothelin-Rezeptor-Antagonisten zur Anwendung bei Lungenhochdruck (Bosentan / TRACLEER®) Deutsche Marketing & Vertriebsorganisation.

Spezielle Aufgaben: Ausarbeitung von Marketing-Strategien, Umsetzung von Kampagnen, Messekonzeption, Erstellung und laufende Kontrolle des Marketingbudgets, Einführung neuer Packungsgrößen, Projektarbeit, Erstellung von Besprechungsmaterial, Durchführung von Schulungen, Planung und Organisation von Kongressen und Fortbildungen, Enge Zusammenarbeit mit der Abteilung Arzneimittelsicherheit, Aufbau und Betreuung von Meinungsbildnern und Patientenorganisationen.

6/2002 – 11/2004 Wissenschaftl. Fachreferent, Actelion Pharmaceuticals Deutschland GmbH

Spezielle Aufgaben: Key Account im Außendienst, Markteinführung des Endothelin Rezeptor-Antagonisten TRACLEER® (Bosentan) in Kliniken und bei Fachärzten (Pulmologen, Kardiologen, Rheumatologen), Betreuung von Anwendungsbeobachtungen, Aufbau von Zuweiser-Netzwerken, Organisation von Fortbildungen/Vorträge für Ärzte & Patienten.

8/2001 – 6/2002 Chefredakteur, MedXhead GmbH, Münster

Gesellschaft zum Aufbau und Betrieb einer Internetplattform für Kopfmediziner (Zahnärzte, Hals- Nasen-Ohrenärzte, Mund-Kiefer-Gesichtschirurgen, Neurochirurgen). B2B-Plattform mit multimedialen Lehrinhalten und Präsenzkursen für die Weiterbildung von Fachärzten.

Spezielle Aufgaben: Aufbau und Leitung der Redaktion, Schreiben von Fachbeiträgen, Aufbau des E-Learning-Portals, Betreuung der wissenschaftlichen Autoren, Koordination der Umsetzung und Strukturierung der Lerninhalte.

6/1999 – 7/2001 Geschäftsführer und Gesellschafter, Sitepark Gesellschaft für Informationsmanagement mbH & Cynapsis GmbH, Münster

Softwarehaus und Kommunikationsagentur, Entwicklung und Betreuung von Content Management Systemen, Beratung von Behörden, Organisationen und Unternehmen. Spezielle Aufgaben: Geschäftsleitung, Business Development, Projektbetreuung, Personal,

Marketing, Öffentlichkeitsarbeit, Schreiben von Fachbeiträgen (Liste auf Anfrage), Kooperationen, Betreuung von Key Accounts, Businessplan, Präsentation gegenüber Investoren / VC Gesellschaften, Vision & Produktweiterentwicklung.1/1997 – 12/1998 Projektleiter Stadtinformationssystem, Citykom Münster GmbH

Lokaler Telekommunikationsprovider ausgegründet aus der Stadtwerke Münster GmbH. Spezielle Aufgaben: Aufbau der Geschäftsfelder Internet und Stadtinformationssystem, Aufbau & Schulung der Hotline, Projektleitung der Entwicklung neuer Dienste, Einführung von Content Management Systemen, Außenvertretung, Projektleitung, Vorträge, Vertragsverhandlungen, Betreuung der kommunalen Ansprechpartner. 3 Mitarbeiter

1996 – 1997 Gründung und Geschäftsführung einer GbR, Münster

Betreuung der Internetdienste der Stadtwerke Münster, Projektleitung des Internet Service Provider-Pilotbetriebes, Berater für die Geschäftsführung der Citykom Münster GmbH. 2 Mitarbeiter

1995-1998 Gründung und Geschäftsführung einer GbR, Münster

Betreuung von Internet Angeboten. Konzeption, Implementierung und Betreuung von Internetauftritten und Datenbankanbindungen. Unter anderem: Erstaufbau von buch.de, Projektrealisationen für die Stadt Münster, Stadtwerke Münster, Filmtheaterbetriebe Münster.

4/1993 – 6/1999 Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Institut für Infektiologie am Zentrum für Molekularbiologie der Entzündung (ZMBE), Münster

Interdiszipinäre Forschungseinrichtung der Westfälischen Wilhelms Universität, Münster. Spezielle Aufgaben: Charakterisierung der humanen Immunantwort auf Keuchhusten-Toxin, Wissenschaftliche Forschungs- und Lehrtätigkeit, Vorträge, Publikationen (Liste auf Anfrage), Unterstützung der Arbeitsstelle Forschungstransfer an der WWU, Lehrtätigkeiten am Institut für medizinische Informatik

10/1992 – 3/1993 Studentische und wissenschaftliche Hilfskraft, Institut für allgemeine Botanik und Mikrobiologie der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster (WWU)

Mitarbeit in Forschungsprojekten zur Charakterisierung phyto-pathogener Pilze

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen